Folgen Sie uns in sozialen Netzwerken:

Sprache

Wie man sicher und effektiv Massenkommentare auf Instagram erstellt

Kommentare zu den Beiträgen potenzieller Follower zu hinterlassen, ist eine gute Möglichkeit, das Interesse an Ihrem Profil zu erhöhen und somit das Engagement, die Häufigkeit der Besuche in Ihrem Profil sowie die Anzahl der Follower zu erhöhen. Ein falscher Ansatz beim Kommentieren kann jedoch eine Menge Probleme verursachen, die von einem temporären Kommentaraktivitätsblock bis hin zu einer vollständigen Sperrung Ihres Accounts reichen. Denken Sie an die folgenden Empfehlungen, um Probleme zu vermeiden und die Qualität der Interaktion mit Ihren Inhalten auf Instagram zu verbessern.

Hinterlassen Sie keine Kommentare, die ausschließlich aus Emoji bestehen

Ein paar dieser Kommentare werden keine irreversiblen Folgen haben, aber im Falle von Massenkommentaren, die nur Emoji verwenden, können sie leicht als Spam oder Bot-ähnlich angesehen werden. Und zwar sowohl von ihren Empfängern als auch von Instagram Spam-Erkennungsalgorithmen.

Hinterlassen Sie keine Kommentare mit einem Wort vom gleichen Typ

Allgemeine Kommentare wie "Fantastisch", "Schön" und "Großartiges Foto" können von jedem auf jedem Inhalt hinterlassen werden. Dies wird nicht dazu führen, dass sich der Empfänger besonders fühlt und Sie sich nicht von vielen anderen Benutzerkonten abheben, die oft solche Kommentare hinterlassen. Darüber hinaus werden Massenkommentare der gleichen Art von Komplimenten höchstwahrscheinlich nicht nur in Form einer Antwort oder eines Abos auf Ihr Konto keine Früchte tragen, sondern auch zu einer vorübergehenden Einschränkung der Aktivitäten und einem Verbot Ihres Kontos führen.

Bitten Sie nicht, Ihre Webseite, Ihr Profil zu besuchen oder an einem Wettbewerb teilzunehmen

Wenn diese Kommentare nicht zuerst von den Empfängerkonten angezeigt werden, werden sie durch den Anti-Spam Instagram-Algorithmus entfernt. Einladungen, Ihr Profil zu besuchen, Likes auszutauschen oder Ihnen zu folgen, Aufrufe zur Teilnahme an Ihrem Wettbewerb oder zum Kauf von etwas mit Rabatt, auch nur in einem einzigen Betrag, können sehr unangenehme Folgen haben, ganz zu schweigen davon, was ihre Massenkommentierung mit sich bringen kann. Hinterlassen Sie niemals solche Kommentare.

Achten Sie auf das Verhältnis von Likes und Kommentaren pro Tag

Wenn wir mit Beiträgen manuell, direkt aus der Instagram-Anwendung, interagieren, müssen wir uns normalerweise keine Sorgen machen, weniger Likes als Kommentare zu hinterlassen, wir halten fast unbewusst ein Gleichgewicht. Die Situation ändert sich jedoch, wenn wir die Aktionen automatisieren. Im Durchschnitt hinterlassen Instagram-Benutzer mindestens 30-40% mehr Likes als Kommentare. Beachten Sie diese Informationen, wenn Sie Aufgaben für die Massenanpassung und Kommentierung innerhalb von Combin zuweisen.

Vermeiden Sie plötzliche Aktivitätsänderungen

Dies ist besonders relevant für diejenigen, die gerade erst anfangen, Combin zu verwenden oder Massenkommentare in ihre Publikumsstrategie aufzunehmen, aber dies sollte auch von erfahrenen Benutzern bei der Zuweisung täglicher Massenaktionsaufgaben berücksichtigt werden. Konsistenz ist sehr wichtig in der Aktivitätsautomatisierung, denn jede plötzliche Änderung ist ein Grund zur Annahme, dass entweder Betrüger das Konto übernommen haben, oder es gibt eine absichtliche Aktivitätsautomatisierung durch Drittanbieterdienste durch den Kontoinhaber (was bei Instagram verboten ist). Überstürzen, erhöhen und verringern Sie nicht allmählich die Anzahl der täglichen Instagram-Aktionen.

Hinterlassen Sie informative, individuelle Kommentare

Anstatt unauffällige, aus einem Wort bestehende Kommentare zu hinterlassen, versuchen Sie einen weniger abgeschmackten Weg. Lassen Sie den Empfänger wissen, warum sein Posting Ihre Aufmerksamkeit erregt hat, anstatt die allgemeine Zustimmung zu geben. Denken Sie darüber nach, was den Autor genau motiviert hat, das Bild zu posten oder die Bildunterschrift zu schreiben, was er an dem Beitrag mag und was er hören möchte. Denken Sie an Wörter, die den Autor nicht kalt lassen könnten, an Wörter, die eine Diskussion in Gang setzen könnten und dadurch echtes Interesse an Ihrem Konto wecken. Ja, es ist schwieriger, als nur "Great Shot" zu schreiben und es einen Tag zu beenden, aber das ist der Ansatz, der Ihnen eine qualitativ hochwertige Interaktion, ein neues, treues Publikum bringt und jeden Verdacht auf Spam oder automatisierte Aktivitäten verhindert.

Testen Sie es jetzt kostenlos!

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und laden Sie die App für Ihren Mac, Windows oder Linux herunter.

Mich daran erinnern

Combin ist nur für Mac, Windows oder Linux erhältlich. Aktivieren Sie eine Erinnerung, um es nicht zu vergessen, die App später herunterzuladen!

Verfügbar für:

Die E-Mail ist unterwegs!

Wir haben Ihnen die Erinnerung, Combin auf Ihren Mac, Windows oder Linux herunterzuladen, geschickt. Überprüfen Sie bitte Ihr E-Mail Postfach.